Logo existencebirds.com

Zwei Tierheimhunde erhielten dank Ihrer Einkäufe eine zweite Chance im Leben

Inhaltsverzeichnis:

Zwei Tierheimhunde erhielten dank Ihrer Einkäufe eine zweite Chance im Leben
Zwei Tierheimhunde erhielten dank Ihrer Einkäufe eine zweite Chance im Leben

Roxanne Bryan | Editor | E-mail

Video: Zwei Tierheimhunde erhielten dank Ihrer Einkäufe eine zweite Chance im Leben

Video: Zwei Tierheimhunde erhielten dank Ihrer Einkäufe eine zweite Chance im Leben
Video: Die Wahrheit über Auslandshunde - TEIL 1 - YouTube 2023, Dezember
Anonim

GreaterGood.org und iHeartDogs haben sich zusammengeschlossen, um eine außergewöhnliche Rettungsorganisation zu unterstützen. Die Bewegung der zweiten Chance zieht gefährdete Hunde und Katzen aus überfüllten Unterkünften im ganzen Land und transportiert sie zu Orten, an denen sie liebevolle, für immer lebende Häuser finden können.

Sanfter Ben und Mokka sind nur zwei der vielen glücklichen Haustiere, die dank dieser Bemühungen ihre „Zweite Chance“erhalten haben. Ohne das Tierrettungsteam von Shelter Transport (S.T.A.R.T. Rescue), einen Partner der Bewegung der zweiten Chance, hätte sich ihr Leben wahrscheinlich nie positiv gewandelt.

Sanfter Ben

Bildquelle: START Rescue
Bildquelle: START Rescue

„Der sanfte Ben wurde in der Hohen Wüste gefunden, nachdem ihn jemand abgeladen hatte. Er war in einer schrecklichen Verfassung und hatte bereits alle Hoffnung verloren. Die barmherzigen Samariter alarmierten START Rescue und brachten ihn direkt zum Tierarzt, wo festgestellt wurde, dass Ben viele gesundheitliche Probleme hatte. Nach vielem TLC gedieh Gentle Ben und seine Wunden heilten. Da Ben eine so sanfte Seele ist, dauerte es nicht lange, bis er nach Nordkalifornien gebracht wurde, um von einer Familie adoptiert zu werden, die ihn verehrt! - START Rescue

Mokka

Bildquelle: START Rescue
Bildquelle: START Rescue

„Mokka kam aus dem Lancaster Shelter in Kalifornien, wo er unglaublich traurig und krank war. Er wurde gerettet, überprüft und reiste mit START Rescue über 1.200 Meilen, um seine ewige Familie zu finden. Diese Familie wurde im Bundesstaat Washington gefunden, wo er jetzt das Quartier regiert! “- START Rescue

Ihre Einkäufe über die iHeartDogs speichern helfe Bewegung der zweiten Chance Bieten Sie Hunden wie Mocha und Gentle Ben kilometerlange Transporte von Hochrisikoschutzhütten zur Sicherheit! Sie können alle anzeigen in Frage kommende Produkte bei iHeartDogs oder direkt spenden Hier.

Dieses Produkt bietet 4 Meilen Transport von Hochrisikoschutzhütten zur Sicherheit
Dieses Produkt bietet 4 Meilen Transport von Hochrisikoschutzhütten zur Sicherheit

Möchten Sie einen gesünderen und glücklicheren Hund? Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein und wir spenden 1 Mahlzeit an einen Hund in Not!

Tags: Transport von Hunden, größeres Gut, hohes Risiko, Second Chance Movement ™

Empfohlen: